fbpx
Close

Deko Eko verlängert Kampange

Über 25 Investoren haben bereits mehr als EUR 180.000 in die Online-Kreislaufmarktplatz für Designer und Unternehmen investiert. Nach sechs erfolgreichen Kampagnenwochen und dem Erreichen der Fundingschwelle verlängert Deko Eko die aktuelle Crowdinvesting-Kampagne um weitere vier Wochen.

Über den B2B-Marktplatz bringt Deko Eko Upcycling-Designer/Produzenten aus aller Welt, die fast jede Art von Abfall in langlebige und schön gestaltete Produkte verwandeln können, mit Unternehmen zusammen, die ihren schwer zu recycelnden Abfallmaterialien ein zweites Leben geben wollen. Die Unternehmen können diese wiederverwerteten Produkte anschließend an ihre Kunden, Geschäftspartner verkaufen oder an ihre Mitarbeiter verteilen.

Das Unternehmen hat bisher Upcycling-Produktionen (B2B-Verträge) für über 40 Unternehmen durchgeführt, von denen über 25 globale Konzerne wie Coca Cola, T-Mobile, Orange, L’Oreal, Ergo Hestia, McDonald’s, IKEA, H&M, BNP Paribas in Polen oder NN, Heineken, Canon Europe in den Niederlanden sind. Auch aus dem Kreis der Danube Angels-Investoren konnten schon zwei neue Business Kunden für Deko Eko vermittelt werden, die ihre Abfälle in neue Kunstwerke von Upcycling-Designern verwandeln lassen möchten.

Deko Eko gewann bereits mehrfach prestigeträchtige Auszeichnungen in den letzten Jahren, wie den Sustainable Economy Award 2019, Microentrepreneur of the Year 2019 und The Most 50 Creative People in Business 2020. Vor kurzem wurde Deko Eko in den Akzelerator von Stora Enso aus Helsinki aufgenommen, einem weltweit führenden Anbieter von erneuerbaren und plastikfreien Lösungen in den Bereichen Verpackung und Biomaterialien. Durch dieses Akzelerator-Programm verspricht sich Deko Eko, weitere Marktchancen für ihren B2B-Marktplatz nutzen zu können und die Bekanntheit zu steigern.

Werden Sie Teil des ersten zirkulären B2B-Marketplace für Upcycling! Investments sind bis zum 28. März 2021 möglich.

Sie wollen in Zukunft über die Projekte von Danube Angels auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

* verpflichtete Angaben

Top