fbpx
Close

Fintune: Erste Open Banking App für Kinder

Pünktlich zum Weltspartag lanciert das Schweizer Unternehmen Fintune in Deutschland und Österreich die Beta-Version der „Finny App“ – die erste Open Banking App mit integriertem Konto – im Google Play Store und Apple App Store, mit der Kinder im Alter von 7-12 Jahren spielerisch den nachhaltigen Umgang mit Geld erlernen können und Eltern wertvolle Tipps und Denkanstöße zur Finanzerziehung erhalten. Finny bietet für Banken in Deutschland und Österreich ein innovatives Angebot. Die App ist bankenunabhängig, d.h. sie lässt sich z.B. in Deutschland mit Girokonten von ca. 2700 Banken verbinden. Ein großer Schritt im Rahmen von Open Banking.

Bei der weiteren Finanzierung des Schweizer Fintechs wird Fintune von Danube Angels in Zusammenarbeit mit einer unserer Partner-Plattformen unterstützt. Wie auch Sie ein Teil des vielversprechenden Fintech-Unternehmens werden können, teilen wir Ihnen in den nächsten Wochen mit.

Seien Sie unter den ersten, die die Finny Kids und Finny Family Apps testen. Mit Ihrem Feedback können Sie eine aufregende Überraschung gewinnen.

November 3, 2020 News

Top