fbpx
Close

Wie digitAAL Life plant zu expandieren

Liebe Danube Angels-Community,

viele potentielle Investoren haben sich nach unserer Expansionsstrategie erkundigt. Daher möchte ich Ihnen einen Einblick in unseren Status und unsere Pläne für die kommenden Monate geben.

Unsere kognitive App wird in Österreich bereits genutzt, sowohl von B2B-Kunden als auch von Privatpersonen. Nach Abschluss der Finanzierungsrunde werden wir unser Vertriebsteam verstärken und viele weitere Kunden akquirieren, verstärkt durch Werbemaßnahmen und PR.

Wenn wir in andere Länder expandieren, bedarf es nicht nur einer reinen Übersetzung der bestehenden Inhalte, sondern auch einer Anpassung an kulturelle und landesspezifische Nuancen. Solche Inhalte erstellen wir in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, die dann auch als Botschafter und Vertriebspartner zur Verfügung stehen. Wenn möglich, werden solche Projekte auch mit Fördermitteln kofinanziert.

Derzeit arbeiten wir bereits an Inhalten mit Partnern in den Niederlanden, Serbien und Montenegro. Mit Partnern in Italien und Slowenien laufen fortgeschrittene Gespräche.

Mit freundlichen Grüßen
Maria Fellner
Geschäftsführerin digitAAL Life

Sie wollen in Zukunft über die Projekte von Danube Angels auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

* verpflichtete Angaben

Top